Anschießen der 51er Damen

Die drei Erstplazierten: (von links)  Bibiana Winneke, Anita Kuhnert, Gerda Speer, Andrea Schmidt
Die drei Erstplazierten: (von links) Bibiana Winneke, Anita Kuhnert, Gerda Speer, Andrea Schmidt

 

Am 21.01.2018 traf sich die Damengruppe der 51er Schützen zum traditionellen Anschießen.

 

Nach einem gemeinsamen Frühstück wurde der Schießwettbewerb mit dem Luftgewehr durchgeführt.

 

Die drei erstplatzierten sind:  

 

  1. Anita Kuhnert      (17,3 Teiler)
  2. Bibiana Winneke (21,6 Teiler)
  3. Andrea Schmidt   (22,0 Teiler)

 

 

Nachdem alle ihre Schüsse abgegeben hatte, führte die Leiterin der Damengruppe, Manuela Beer, die Siegerehrung durch. Alle geschossenen Ergebnisse können hier eingesehen werden.

 

 

Neujahrsempfang 2018

Am 06. Januar fand der 34. Neujahrsempfang der 51’er Schützen im Schützenhaus statt. Der 1. Vorsitzende Ernst-Robert Konrad konnte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Vertreter aus Stadt, Rat und Politik, von Vereinen, Verbänden und Organisationen aus Sport, Kultur und Gesellschaft begrüßen. Darunter auch zahlreiche Ehrenmitglieder des Vereins sowie Abordnungen befreundeter Schützenvereine aus Sarstedt und Umgebung. Der Vorsitzende konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die Sportler des Vereins errangen über 30 Kreismeistertitel, gewannen 3 Gold- und 2 Silbermedaillen bei der Landesmeisterschaft und konnten sich mit 2 Schützen für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Die 51’er nahm auch an zahlreichen Veranstaltungen in der Stadt teil und beteiligte sich auch an sozialen Projekten. So arbeitete der Verein im Projekt „Sport verein(t)“ mit dem Jobcenter Sarstedt und dem KSB Hildesheim zusammen um Langzeitarbeitslosen die Möglichkeit zu geben sich sportlich im Verein zu betätigen. Der Verein freut sich über 6 neue KK-Kugelfänge und plane als nächstes den Einbau eines Fettabscheiders. Ernst-Robert Konrad bedankte sich abschließend für die Arbeit des gesamten Vorstandes, den Übungsleitern für ihren Einsatz und den zahlreichen Sponsoren des Neujahrempfangs.

„Es ist schön hier bei uns in Sarstedt“ hob Bürgermeisterin Heike Brennecke bei ihrer Ansprache hervor. Auch sie nutze die Gelegenheit allen ehren- und hauptamtlichen Aktiven der Vereine, Verbände und Hilfsorganisation der Stadt Sarstedt für ihren Einsatz zu danken.

mehr lesen

Vierländerschießen

51er gewinnen 61. Vierländerschießen

 

Wie seit 1957 üblich fand auch in diesem Jahr am Samstag nach Buß- und Bettag das traditionelle "Vierländerschießen" zum 61. Male statt. Dieses Vergleichsschießen ist das älteste im Sportschützenverband Hildesheim-Marienburg. Die teilnehmenden 3 Vereine KKS Nordstemmen , SV Groß Düngen und der SV Sarstedt 51 trafen sich ab 14 Uhr im Schützenhaus in Sarstedt zum gemeinsamen Schießen, zum Kaffeeklatsch und dem traditionellen Grünkohlessen.

mehr lesen

Boßeln 2017

Sarstedt (jm). „Knapper geht es kaum“, stellte 51er Schützen Schießsport-Leiter Guntbert Meyer bei der Siegerehrung für das Boßeln am Sonntagmittag fest: Sowohl die Mannschaft „Red Tigers“ als auch das Team „Black Panther“ hatten 59 Wurf benötigt, um die Strecke vom Schützenhaus am Festplatz in Sarstedt nach Ahrbergen bis zur Schule und zurück zu bewältigen. Sieger wurden dann die „Tiger“, weil sie einen minimalen Vorsprung von 11 m herausgeworfen hatten.

 

mehr lesen

Damengruppe schießt Jubiläumskette

Wie in jedem Jahr traf sich die Damengruppe des SV 51 Sarstedt zum Jubiläums-Kette-Schießen am 12.11.2017 im Vereinsheim. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr. Insgesamt beteiligten sich 9 Damen am Wettbewerb. Sportleiter Guntbert Meyer und die Leiterin der Damengruppe, Manuela Beer, nahmen anschließend die Siegerehrung vor.

Bei Kaffee und Kuchen ließen die Damen  in geselliger Runde den Nachmittag ausklingen.

 

 

         Die drei Erstplatzierten:                              Hier die gesamte Ergebnisliste 

 

  1. Anita Kuhnert             (  7,5 Teiler)
  2. Ruth Salzer                  (21,9  Teiler)
  3. Bibiana Winnecke     (26,1  Teiler)