Kreis- und Landesmeisterschaften 2018

Die erfolgreichen 51’er Schützen von links: Hans-Peter Hanke, Felicitas Nickel, Dmitrij Stanke, Guntbert Meyer
Die erfolgreichen 51’er Schützen von links: Hans-Peter Hanke, Felicitas Nickel, Dmitrij Stanke, Guntbert Meyer

Erfolgreiche Meisterschaften für die 51’er

 

Auf dem Bundes-Stützpunkt Sportschießen in Hannover-Wülfel fanden auch dieses Jahr die Kreis- und Landesmeisterschaften im Sportschießen statt. Geschossen wurde auf elektronische Anlagen.

 

Disziplin KK 50 m sitzend Auflage. Hervorzuheben sind sind auch die Ergebnisse im Luftgewehr Freihand-Bereich. Hier konnten Felicitas Nickel (10.) und Dmitrij Stanke (6.) mit jeweils 378 Ring sehr gute Ergebnisse erreichen.

 

Auch die anderen 51’er Schützen belegten in den anderen Wertungsklassen gute Ergebnisse. Es wurden insgesamt 9 Plätze in den Einzel- und Mannschaftswertung unter den Top 10 belegt.

 

Auch die Bogenschützen absolvierten ihre Meisterschaften. Neben den schon publizierten 3 Landesmeistertiteln des Niedersächsischen Bogensportverbandes von Kristin Petersen, Max Hachmeister und Dirk Hansen war auch Hans-Peter Hanke erfolgreich.

 

Hans-Peter startete bei der Landesmeisterschaft des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen in Tarmstedt in der Klasse Compound Senioren und konnte sich mit 623 Ring den Landesmeistertitel sichern. Damit unterstrich er seine Vielseitigkeit ein weiteres Mal. Noch im letzten Jahr war er bei den LM der Kugelschützen mit der Luftpistole erfolgreich.

 

Alles in allem waren es wie im Vorjahr erfolgreiche Landesmeisterschaften für den SV Sarstedt von 1951 e.V., die das vielfältige sportliche Angebot des Vereins wiederspiegeln.